Bruna Hauert

Annabelle S. – 1987

Bruna Hauert

Annabelle S. – 2006

No hay mal que por bien no venga
(Es gibt nichts Schlechtes, ohne dass auch etwas Gutes daraus entsteht.) Entgegen dem Rat ihrer Grossmutter Frieda S. sucht Annabelle nicht Hilfe bei einem angesehen Psychiater in Zürich, sondern ihr Heil in Haiti bei der Voodoo-Priesterin Mama Marie: No hay mal que por bien no venga.

Bruna Hauert

Annabelle S. – 2008

Jump

Schmucke Zeitsprünge

28. September - 29. Dezember 2006
Claudia Rinneberg

Anerkennung Eben – Jetzt – Gleich

Wolli Lieglein

Anerkennung 8. Jh. v. Chr.: Zyklopenmaus – 2006: Rasthaus-Maus – 2357: Mars-Maus

Body Politics

1. Preis 6.1.1 vor Christus zwischen Orient und Okzident: 10-1 – 2006 Irak: NSKF – 3050 Terra Nova: Singende Zelle

Ela Bauer

Anerkennung Amsterdam 2005 – 2006 – 2006